Adelsdame Jutta von Kittlitz
Brücker Erntekönigin
Erntekönigin der Stadt Kremmen
Kornkönigspaar Sellendorf
Altlandsberger Bierkönigin
Die Edlen von Torgow zu Zossen
Havelländer Erntekönigin


Adelsdame Jutta von Kittlitz Adelsdame Jutta von Kittlitz und Schloßherrin Schloß Spremberg - Einzelmitglied

 

Altlandsberger Bierkönigin 1. Altlandsberger Bierkönigin: Wioletta Lasch Weitere Daten folgen in Kürze!

 

Brücker Erntekönigin Die Stadt Brück liegt im Zentrum des Amtsbereiches in einer schlichten Naturlandschaft,umgeben von Wäldern, Feldern und Wiesen, die dem Baruther Urstromtal angehören. Bereits zwischen 1360 und 1374 erhielt Brück das Stadtrecht. Brück ist eine Handwerkerstadt mit starker landwirtschaftlicher Prägung. Die Industrie hat sich erst 1990 in einem Gewerbegebiet an der Autobahnabfahrt Brück/Linthe (BAB 9) angesiedelt.

 

Die Edlen von Torgow zu Zossen Weitere Informationen folgen in Kürze!

   

Erntekönigin der Stadt Kremmen Die Kremmener Erntekönigin präsentiert mit Charme, Fröhlichkeit, Sachverstand und stets freundlich die Stadt Kremmen.

 

Havelländer Erntekönigin 5. Havelländer Erntekönigin ist Ramona Michalke aus Nauen. Zu ihren Aufgaben gehört es, das Havelland auf vielen regionalen und überregionalen Präsentationen und Veranstaltungen zu vertreten.

 

Kornkönigspaar Sellendorf Die Brennerei in Sellendorf wurde schon seit 1781 als Kartoffelbrennerei erwähnt. Die Brennerei wurde später eine Korn- und Getreidebrennerei, die noch heute in Betrieb ist. Das Familienunternehmen stellt verschiedene Spirituosen und Liköre nach eigenen Rezepten her. Außerdem bewirtschaften es ca. 400 ha Land und hält eine Mutterkuhherde. Wegen der Tradition, der Regionalität und um das Unternehmen bekannter zu machen, wurden schon verschiedene Kornköniginnen gekrönt. Das neue Kornkönigspaar ist Natalie, Tochter der Brennerei-Familie und Franz, ihr Freund.

 




Adelsdame Jutta von Kittlitz

© 2018 ARGE Deutsche KönigInnen e.V. - powered by ROWnet.de