Datum:
30.05.2010 - Als Höhepunkt des Asberger Bürgerfestes fand die Wahl der 1. Brunnenkönigin Nordrhein-Westfalens statt.
Regentschaft: 2010 - ??

Kontakt:
Eventmanager Jürgen Sauer
VTM-Moers
Bergheimer Str. 24
47441 Moers
Mobil: 01 70 - 3 25 90 58
E-Mail: vtm-moers[at]t-online.de (bitte [at] durch @ ersetzen)

Internet:
www.moers-asberg.de

"Saskia Buchholtz" vertritt die Asberger Bürgergemeinschaft für 1 Jahr auf hoffentlich vielen offiziellen Anlässen, wie z.B. am Königinnentag 2010 in Heiligenstadt.
Zu ihren vielfältigen Hobbys zählt nicht nur Reiten, Marathonlauf und Snowboarden, sie fährt auch noch begeistert ein eigenes Motorrad und singt die Altstimme in der Band "Joiful Voices".

Ihre Vertreterinnen sind Janine Schnieber und Isabell Pallin.

Die Idee für die Wahl einer Brunnenkönigin entstand durch den Bau des Römerbrunnens im Jahre 1998.
1990 feierte Asciburgium sein 2000-jähriges Bestehen. Zu diesem Zweck schlossen sich die Asberger Vereine zur Asberger Bürgergemeinschaft zusammen um dieses Fest gemeinsam zu gestalten. 1998 wurde daraus ein eingetragener Verein.
Der ortsansässige Künstler Gautam gestaltete zusammen mit dem Asberger Brunnengremium, bestehend aus Wilhelm Liesen, Heinz Bruckhaus und Norbert Krüger den Römerbrunnen für den Stadtteil Asberg.



Brunnenkönigin Moers-Asberg 2010 Saskia Buchholtz (1. Brunnenkönigin Nordrhein-Westfalens)

Saskias Vertreterinnen: Isabell und Janine





Blomberger Nelkenprinzessin Soester Bördekönigin

© 2017 ARGE Deutsche KönigInnen e.V. - powered by ROWnet.de