Datum:
Jedes Jahr am 1. Mai: Königliches Festival
Apfelfest am Sonntag, 8. Oktober 2017

Regentschaft: 2016/17

Kontakt:
Apfelkönigin Natz-Schabs
Tourismusverein Natz-Schab
Oberbrunnergasse 1
- Haus Hansengut -
I-39040 Natz-Schabs / Südtirol
Telefon +39 (0)472 415020
Telefax +39 (0)472 415022



Apfelkönigin Natz-Schabs 2016/17: Magdalena

Apfelkönigin Natz-Schabs
Associazione turistica Naz-Sciaves
Via Oberbrunnergasse 1
- Casa Hansengut -
I-39040 Naz-Sciaves / Alto Adige


E-Mail:


Internet:
www.natz-schabs.info

Abseits von Durchzugsverkehr zwischen 730 und 890 m Meereshöhe liegen die fünf beschaulichen Dörfer Natz, Schabs, Raas, Viums und Aicha die zusammen die vom milden Klima verwöhnte Ferienregion Natz-Schabs bilden.

Wo im Frühling ein Meer aus weiß-rosa Blüten ein beeindruckendes Landschaftsbild zaubert, leuchten im Spätsommer und Herbst die reifen Äpfel. Die intakte Natur lädt zu ausgedehnten Spaziergängen, Wanderungen und Mountainbike-Touren ein. Egal zu welcher Jahreszeit, in Natz-Schabs sind Sie immer herzlich willkommen. Ob Sie die angrenzende Bischofsstadt Brixen besuchen möchten, oder einen Ausflug in die Bergwelt der Dolomiten planen, die zentrale Lage des Hochplateaus bietet einen ausgezeichneten Ausgangspunkt für Unternehmungen und Ausflüge aller Art in ganz Südtirol.

Apfelkönigin 2016/17: Magdalena Gasser
Magdalena wurde am 9. Oktober 2016 zur XXIV. Apfelkönigin gekrönt. Als Botschafterin des Apfels für ein Jahr, möchte Magdalena das Apfelhochplateau Natz-Schabs, aber auch die Produkte unserer Bauern allen Gästen und Interessierten nahebringen.
Als Gastgeberin des 18. Königlichen Festivals am 1. Mai 2017 freut sich Apfelkönigin Magdalena besonders darauf, gemeinsam mit vielen Produktköniginnen aus Nah und Fern, wieder viele Gäste zu diesem einmaligen Fest begrüßen zu dürfen.



Königliches Festival Natz-Schabs 2016



Südtirol - Italien

© 2017 ARGE Deutsche KönigInnen e.V. - powered by ROWnet.de