BannerbildBannerbild

147 KönigInnen & Majestäten

aus 138 Mitgliedsstädten, Gebietskörperschaften & Vereine

16 Bundesländer & Südtirol

sind derzeit in der Arbeitsgemeinschaft

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Blütenkönigin Wiesmoor Anna Lea

Welche Region, welches Produkt repräsentierst du?

Moin, ich repräsentiere den wunderbar blumigen Luftkurort Wiesmoor, der über die Grenzen hinaus durch riesige Gewächshausanlagen und ursprünglich dem Anbau von Gurken und weiterem Gemüse bekannt wurde, sich dann aber auf die Zucht von Zimmerpflanzen und Baumschulwaren konzentrierte.


Seit wann gibt es deine Hoheiten Tradition?

Wer / was war Initiator/ Gründer?

Die Tradition, eine Blütenkönigin zu wählen begann Anfang der 50er Jahre, damals noch ohne botanischen Namen. Die erste Blütenkönigin mit botanischem Namen wurde 1963 gewählt, es war Begonia I. Als gewichtigstes Gründungsmitglied kann Johann Gerhard Hinrichs genannt werden, der damals die Gründung des Verkehrs- und Heimatvereins und damit das Blütenfest initiierte.


Wie kamst du zu deinem Amt? Was war dein Antrieb?

Für Mädchen aus Wiesmoor ist es von Kind an naheliegend, einmal Blütenkönigin zu werden. Dieses Gefühl ist einfach da und lässt sich für mich kauf in Worte fassen.


Worauf hast du dich am meisten gefreut?
Was war deine weiteste Strecke, um dein Produkt / Region zu präsentieren ?Da ich bisher aufgrund der pandemischen Lagen noch nicht so oft unterwegs war, ist das eine noch nicht so leicht zu beantwortende Frage, ich hoffe aber, mindestens bis nach Budenheim, unsere Partnergemeinde, reisen zu dürfen. Deren Blütenfest ist immer im Frühjahr

Anna Lea

Welche Begegnung/ Erlebnis hat dich besonders beeindruckt / gefreut?
Das war bisher definitiv der Empfang beim Niedersächsischen Ministerpräsidenten.


Mit was für einem Erlebnis hättest du in deinem Amt nie gerechnet? (Was war vollkommen ungeplant ?)

Ich denke auch hier kann ich mit der Fahrt nach Hannover antworten. Das war ein aufregender Tag mit dem ich nicht gerechnet hatte

Was machst du in deiner Freizeit noch gerne?

Zu meinen Hobbies gehören Basketball und Training im Fitnessstudio. Meine Lieblingsblume ist übrigens die Dahlie, was tatsächlich sehr gut zu meinem Amt und dem Blütenfest passt.

Seit dem 31. Januar 2003 gibt es die

Arbeitsgemeinschaft
"Deutsche KönigInnen" e.V.

Aktuelles